Zur Hochzeit

23 Jun 2016

habe ich für eine Arbeitskollegin, die diese als Geschenk für jemanden haben möchte, eine Explosionsbox gemacht. Erst fragte sie mich nach einer Karte für die Hochzeit aber die wo ich ihr gemacht hatte, hatte für sie nicht das gewisse etwas :D 

 

Das ist die Karte die ich zuerst gemacht hatte, nach einer Anleitung von Steffi (Stempelwiese) 

Habe sogar wie Steffi das Papier mit der Nähmaschine genäht. 

 

 

 

Hier habe ich einen kleinen Umschlag gemacht für Geldgeschenke gemacht. 

 

 

Dann haben wir zusammen überlegt was es etwas sein muss wo man auch Geld mit dazulegen kann, und da kam mir nur eine Explosionsbox, abgesehen davon das ich es liebe welche zu machen hat das alles was sie brauchte. 

Insgesamt saß ich ca. 1 Woche an der Box okay hört sich viel an aber da gehört ja nicht nur das zusammen setzten und kleben des Papiers sondern auch das Planen wie man etwas macht :D 

 

 

So sieht die Box von außen aus.  

Ich habe mich an der Einladungskarte orientiert

und dabe so gut es gibt Farbe und Muster übernommen

selbst die Schriftart ist die selbe. 

 

 So sieht die Explosionsbox von innen aus. 

Ich habe mit meiner Silhouette eine Torte ausgeschnitten und in die Mitte geklebt,

auch den Umschlag und die Blume habe ich mit ihr gemacht.

 

 

Sie ist bei meiner Kollegin sehr gut angekommen

und ich hoffe sie gefällt auch dem Brautpaar

 

Ich wünsche den beiden, unbekannterweise, eine schöne Hochzeit

und wundervolle Jahre 

 

 

alles Liebe 

 

 

Please reload

© 2014 Shainy Violet